23. August 2013
von Jonathan
Keine Kommentare

The Master – vom Herrscher und Beherrschten

The Master ist in seiner Gesamtheit ein etwas wilder, ungeschliffener Film. Sprünge, fehlende Informationen und symbolische Szenen machen es schwer ihn zu fassen. Und genau das macht seinen Reiz aus. Der Zuschauer des Films kennt diese Konstellation. Ein sprunghafter und … Weiterlesen

16. May 2012
von Jonathan
Keine Kommentare

“Fair is foul and foul is fair” – Macbeth und der Medienwandel

Zum ersten Mal habe ich mich rechtzeitig um Karten bemüht und war also am vergangenen Dienstag endlich Zuschauer beim Theatertreffen. Gespielt wurde Macbeth in der Regie von Karin Henkel. Auch wenn die Inszenierung einige Schwächen hatte und den Zuschauer häufig langweilte, … Weiterlesen

2. February 2012
von Jonathan
4 Kommentare

Klassiker heute: Homer – Odyssee (1)

Können einem Klassiker aus längst vergangenen Zeiten heute noch etwas erzählen? Lassen sie sich mit der eigenen Lebensrealität verbinden? Für Arte habe ich diese Frage einmal anhand von Mahlers zweiter Sinfonie erörtert. Nun nehme ich mir Homers Odyssee vor. Erster … Weiterlesen